Neues vom Mo

Rezension von Elisabeth Leinisch (Bayerischer Rundfunk)

Lieber Herr Buchner, beiliegend also - wie besprochen - meine Rezension zum Bilderbuch Ihrer Frau. Ganz liebe Grüße an dieselbige.

Ulrike Böglmüller-Buchners Bilderbuch ist natürlich etwas für Erwachsene. Da Mo ist ein Mensch, den eigentlich jeder kennt und vor allem die Frauen werden immer wieder sagen, genau so ist es im richtigen Leben. Es ist ein Buch, bei dem du eigentlich auf jeder Seite etwas zum Schmunzeln hast. Es macht Freude beim Anschauen und Lesen. Das sind dann die vergnüglichen Augenblicke im Leben, von denen es normalerweise bei unserm Stress und der Hektik eigentlich nur noch wenige gibt. Du kannst das Buch immer wieder lesen und es verliert auch beim zweiten oder dritten Mal nicht seine Wirkung. Es sind die kleinen Dinge, auf die du plötzlich wieder aufmerksam gemacht wirst. Und gerade das gehört eigentlich auch zu unserm Leben, wir sehn's nur nicht mehr. Ulrike Böglmüller-Buchner hat mehr Gespür dafür und ich kann eigentlich nur hoffen, dass noch viele solch kleine Geschichten von ihr folgen werden, die uns zeigen, dass wir ganz normale und manchmal auch - hoffentlich - ein bißchen komische Menschen sind mit Ecken und Kanten und so manchen Macken und das gilt jetzt nicht nur für die Mannerleit...

Mehr vom 'Mo'


Hier geht's zur haindling.com-Startseite
Hier geht's zur Fanseite haindling.de
Die Startseiten der haindling.com
Die Bunten Seiten
Dies und Das zum kostenlosen Download
Informationen zur haindling.com
haindling.com
haindling.de
Startseiten
Bunte Seiten
Downloads
Infos